kachel

Das Testierungsverfahren

LQW ist ein Qualitätskreislauf. Dabei bezeichnet Qualitätsentwicklung die Phase der Arbeit der Weiterbildungsorganisationen und Qualitätstestierung die Phase der externen Evaluation und Bestätigung der erreichten Qualitätserfolge.
Im Unterschied zur traditionellen Zertifizierung, die fremdgesetzte Normen abprüft, richtet sich die Testierung stärker an den selbstbestimmten Qualitätskriterien der jeweiligen Organisation aus.


Qualitätsentwicklung in der Organisation

Qualitätsentwicklung ist eine Daueraufgabe. Die Anforderungen in den elf Qualitätsbereichen von LQW bilden hierfür einen Rahmen.
Nach der Anmeldung zur Testierung hat die Organisation ein Jahr Zeit für ihre Selbstevaluation. In dieser Phase der Qualitätsentwicklung findet eine interne Evaluation, z.B. eine Stärken/Schwächen-Analyse, statt.
Nach der Erstellung bzw. Aktualisierung des Leitbildes mit der organisationsspezifischen Definition gelungenen Lernens erfolgt eine Planung und Durchführung von erforderlichen Qualitätsentwicklungsmaßnahmen.
Dieser Prozess wird dokumentiert und mündet in die Ausformulierung eines Selbstreports. Dieser Selbstreport – als Steuerungsinstrument in der Organisation – ist dann die Basis einer gutachterlichen Prüfung.

 

Testierung
Der Selbstreport ist die Grundlage der Begutachtung. Die Begutachtung wird durch zwei speziell ausgebildete und unabhängige Gutachter/innen durchgeführt.
Auf Grundlage des Gutachtens zum Selbstreport findet in der Organisation eine Visitation durch den Erstgutachter bzw. die Erstgutachterin statt. Bei der Visitation werden die Aussagen des Selbstreports und ggf. im Gutachten erteilte Auflagen überprüft sowie Nachweise eingesehen. Zudem werden die Hinweise aus dem Gutachten diskutiert.
Wird die Testierung von den Gutachtenden empfohlen und durch die Testierungsstelle bestätigt, kann der Abschlussworkshop stattfinden. Auf dem Abschlussworkshop werden die strategischen Entwicklungsziele der Organisation formuliert. Diese haben – nach der formalen Vereinbarung mit der Testierungsstelle – verpflichtenden Charakter für die Retestierung.

© 2016 ArtSet Qualitätstestierung GmbH // Testierungsverfahren
claim